luenserplan.de

Straßenbrücke K 620


Ingenieurbau / Brücken

Bauvorhaben:
Brücke K 620 / 1993 in Hamburg-Allermöhe Kreuzungsbauwerk Strassenbalkenbrücke mit Fusswegbrücke

Ein Optisches Highlight bietet die Brücke K 620 über den Allermöher Bahnfleet. Diese Brücke besteht aus zwei ineinander gesetzten Brückenteilen. Das eine ist eine einfeldrige Straßenbrücke mit einer Stützweite von 21,20 m und einer Breite zwischen den Geländern von 13,90 m. Das andere ist eine reine Fußgängerbrücke mit einer Stützweite von 58,00 m und einer Breite zwischen den Geländern von 3,00 m. Diese Kreuzen sich in einem Schiefenwinkel, aber höhengleich in der Mitte der Straßenbrücke.

Leistung:
Tragwerksplanung HOAI § 64, Phase 4 Werkstattpläne Stahlbau

Bauherr:
Freie und Hansestadt Hamburg / Baubehörde Tiefbau / Hauptabteilung Brücken und Ingenieurbau

Bauvorhaben #1 Bauvorhaben #1 Bauvorhaben #1 Bauvorhaben #1

DB-Quali
Präqualifikation für Tragwerksplanung 10/2010

f+h-Artikel
Veröffentlichung in "Fördern + Heben" 10/2010

propstei
Tragwerksplaner in der Denkmalpflege

Ing-Preis
Ingenieurbau-Preis 2002

St.-Nr.: 47/149/01058
USt-Id-Nr.: DE 118 919 569
Copyright © 2004-2010 Arne Lünser, luenserplan.de
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum