luenserplan.de

Fußgängerbrücke Marktstraße/U3


Ingenieurbau / Brücken

Bauvorhaben:
Fußgängerbrücke Markstraße über die U3

Zu errichten war eine Fußgängerbrücke als Verbindung zwischen dem Stadtzentrum (ehemalig Schlachthof) und dem östlichen Karolinenviertel. Sie ist eine stählerne Stabbogenbrücke, die über die bestehende U-Bahntrasse der U3 gelegt wurde und hat eine Stützweite von ca. 16,75m.

Leistungen:
Kompletter Behördenentwurf für Objekt- und Tragwerksplanung

Bauherr:
Freie und Hansestadt Hamburg / Baubehörde – Tiefbauamt / Projekte Ingenieurbau / Abteilung Brücken– und Ingenieurbau


DB-Quali
Präqualifikation für Tragwerksplanung 10/2010

f+h-Artikel
Veröffentlichung in "Fördern + Heben" 10/2010

propstei
Tragwerksplaner in der Denkmalpflege

Ing-Preis
Ingenieurbau-Preis 2002

St.-Nr.: 47/149/01058
USt-Id-Nr.: DE 118 919 569
Copyright © 2004-2010 Arne Lünser, luenserplan.de
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum