luenserplan.de

Maschinenfundament für XXL-Bohrwerk


Ingenieurbau / Fundamente

Maschinenfundament für XXL-Bohrwerk
in der historischen Turbinenhalle
der Fa. Siemens AG, Berlin

Bauherr:
Siemens AG Energy SectorFossil
Power Generation Division
Huttenstraße 12, 10553 Berlin

Planung: 2010
Ausführung: 2010
Leistungen:Entwurf, Tragwerksplanung, Leistungsverzeichnis

Die Aufstellung eines XXL-Bohrwerks für die Turbinenläuferproduktion machte ein Fundament in den Abmessungen 30m x 17m erforderlich. Dabei liegt die größte Tiefe der Pits bei 4,80m mit zusätzlichem Sumpf von 0,20m. Während die dynamischen Anforderungen an das Fundament eher gering sind, kann man die zulässigen Verformungen, die für den 22,5m langen Bohrwerkssupport bei maximal 0,05mm liegen, als kaum erreichbar bezeichnen, zumal der Baugrund als nicht wirklich ideal bezeichnet werden kann. Durch die Ausführung des Baugrubenunterbaus als 6m dicke Düsenstrahlkonstruktion konnte schließlich die Fundamentdicke bis auf 5,20m reduziert werden.

Bauvorhaben #120 Bauvorhaben #120 Bauvorhaben #120

DB-Quali
Präqualifikation für Tragwerksplanung 10/2010

f+h-Artikel
Veröffentlichung in "Fördern + Heben" 10/2010

propstei
Tragwerksplaner in der Denkmalpflege

Ing-Preis
Ingenieurbau-Preis 2002

St.-Nr.: 47/149/01058
USt-Id-Nr.: DE 118 919 569
Copyright © 2004-2010 Arne Lünser, luenserplan.de
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum