luenserplan.de

Sanierung Eisenbahnbrücke über den Ilmenaukanal


Ingenieurbau / Brücken

Grundinstandsetzung Eisenbahnbrücke über den Ilmenaukanal
„Nettelbergbrücke“ der OHE-Strecke Winsen/Luhe – Marschacht/Elbe

Bauherr: Osthannoversche Eisenbahn AG
Auftraggeber: HC Hagemann GmbH & Co. KG, Hamburg
Ausführung: 2008/2009

Es handelt sich um eine eingleisige, dreifeldrige, genietete Stahlbrücke mit den Stützweiten 52,45m (Mittelüberbau) und 2x 35,0m aus dem Baujahr 1908, die für die Zulassung eines schwereren Lastenzuges ertüchtigt wird. Die Ertüchtigung umfasst die Unterbauten (Fremdplanung), die Lager und außer dem Austausch abgängiger Bauteile die komplette Erneuerung der Fahrbahn. Die Arbeiten wer-den in Zugpausen durchgeführt.

luenserplan engineering erhielt den Auftrag für die Tragwerksplanung und Stahl-bauwerk- und -montageplanung der Überbauten.




Bild 1: Vorhandene Brücke vor den Sanierungsarbeiten
Bild 2: Brückendurchsicht vor den Sanierungsarbeiten
Bild 3: Blick auf die weitgehend erneuerte Fahrbahn
Bild 4: Detail Längsträgeranschluss an Querträger (mit Anschluss Schlingerverband)

Bauvorhaben #99 Bauvorhaben #99 Bauvorhaben #99 Bauvorhaben #99

DB-Quali
Präqualifikation für Tragwerksplanung 10/2010

f+h-Artikel
Veröffentlichung in "Fördern + Heben" 10/2010

propstei
Tragwerksplaner in der Denkmalpflege

Ing-Preis
Ingenieurbau-Preis 2002

St.-Nr.: 47/149/01058
USt-Id-Nr.: DE 118 919 569
Copyright © 2004-2010 Arne Lünser, luenserplan.de
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum